Index- bzw. Teuerungszahlen

Jahresmittelwerte zur Preisbasis
1970 = 1,000

teuerungs_index_zahlen

Hinweis

Index- bzw. Teuerungszahlen werden jährlich im Februar veröffentlicht.

rics logo

Die traditionsreiche RICS-Royal Institution of Chartered Surveyors wurde 1868 im Vereinigten Königreich gegründet, 1881 erhielt sie die königliche Charta.

1993 wurde die RICS Deutschland in Frankfurt am Main gegründet. Von ihren rd. 2.500 Mitgliedern haben sich bislang ca. 900 zum Chartered Surveyor qualifiziert (das APC Final Assessment wurde erfolgreich abgeschlossen).

Heute ist die RICS ein moderner, weltweit aktiver Berufsverband von Immobilienfachleuten mit über 140.000 Mitgliedern in 146 Ländern.

„Charted Surveyors“ sind international anerkannte, gefragte Immobilienexperten, die als Zeichen ihrer Qualifikation die Bezeichnung MRICS (Professional Member of RICS) oder FRICS (Fellow of RICS) führen dürfen.

Ein weiterer durch die RICS geschaffener Standard ist das „Red Book“ (die Bewertungs- und Wertermittlungsstandards der RICS), es enthält verbindliche Regeln und Leitlinien für bewährte Verfahren für alle RICS-Mitglieder, die Wertermittlungen von Immobilien und anderen Sachanlagevermögen durchführen.

Die „Red Book“-Standards sind neben dem „Blue Book“ (europäische Bewertungsstandards) und den in den USA bekannten Appraisal Approaches die weltweit anerkanntesten Anforderungen an Immobilienbewertungen.

Für Kunden und Auftraggeber sind Chartered Surveyors und/oder öffentlich bestellten und vereidigte Sachverständige aufgrund der nachgewiesenen Qualifikation und Qualität ihrer Dienstleistungen immer die erste Wahl.

Weitere Informationen unter www.rics.org.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok